Warenlift 1000 kg aussen nachträglich an Scheune angebaut

Nachträglich an Scheune angebauter Warenlift ermöglicht Vermietung als Lagerraum

Ein Landwirtschaftsbetrieb in der Ostschweiz wollte den Dachboden einer Scheune als Lagerplatz an Dritte vermieten können.

Mit dem Personen- und Warenaufzug Kalea A4 Mille konnte das Projekt in einem überschaubaren Kostenrahmen und mit geringen baulichen Anpassungen durchgeführt werden. Der Zugang zum Lagerraum erfolgt nun über den Lift mit 1000 kg Tragfähigkeit und einer Türanordnung über Eck.

Erfahren Sie mehr über unsere Liftlösungen im Bereich Warenaufzüge und sehen Sie sich die technischen Details an oder rufen Sie uns unverbindlich an für ein persönliches Beratungsgespräch.

Jetzt unverbindliche Aufzugsberatung anfordern!